2020

Werkreihe | „Destruktion“ | 2020

Übertragung fragiler Auswirkungen der Covid 19-Pandemie auf unser Inneres.
Lieb gewordene Gewohnheiten müssen aufgegeben werden, Verkrustungen treten zu Tage. Freundschaften werden auf eine besondere Probe gestellt. Eine schmerzhafte allerdings gleichwohl positive Neuorientierung des Selbst wird initiiert, Beziehungen, gewohnte Strukturen sehen sich mit der Gefahr der Auflösung konfrontiert. Wandel und Neubeginn, Verlust und Ängste sind deutlich zu spüren, der sprichwörtlich seidene Faden ist sichtbarer denn je. (Katharina M. Seigert)

„Destruktion III“ | 2020 | 150 x 120 cm | Mixed Media on PES Gaze

„Destruktion I“ | 2020 | 190 x 160 cm | Mixed Media on PES Gaze

„Destruktion II „| 2020 | 100 x 180 cm | Mixed Media on PES Gaze