Auf ein Neues!

Liebe Freunde!

Zuerst einmal möchte ich Euch einen wundervollen, friedlichen und fröhlichen Start ins neue Jahr wünschen. In dieser hektischen Zeit ist es manchmal nötig ein wenig innezuhalten und durchzuatmen.

Nachdem ich 2 Jahre quasi nicht ausgestellt habe und mich auf das Wesentliche besonnen habe, ist das Jahr 2017 ein Jahr des Sichtbarmachens für mein Werk.

Ich konnte ein paar tolle Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen und Messebeteiligungen ergattern! Jetzt freue ich mich wahnsinnig und bin schon in den Startlöchern mit den Vorbereitungen.

Der Start ist im März, genauer gesagt am 3. bis 5. März 2017.
Auf der 7. Baden-Württembergischen Künstlermesse Stuttgart findet ihr mich am Stand Nr.53 im Eyth Saal. Ich werde nur neue Arbeiten dort zeigen, seid also gespannt!

messe
7. Baden-Württembergischen Künstlermesse Stuttgart
3.-5. März 2017
Fr/Sa 11 – 20 Uhr
So 11-18 Uhr
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str.19, Stuttgart
7. Baden-Württembergische Künstlermesse Stuttgart

 

Danach folgt am 16. März 2017 eine Ausstellungsbeteiligung zum Thema
VIS-A-VIS im BBK Atelierhaus. 14 Kolleginnen setzen sich mit je einer Kollegin und deren Arbeit aus unserem Archiv auseinander. Es wird eine spannende Ausstellung werden. Ebenfalls zu Langen Nacht der Museen Stuttgart ist die Ausstellung im BBK Atelierhaus zu besichtigen.
2017_vis_a_vis_jahresheft-1
VIS-A-VIS
Vernissage: 16. März, 19 Uhr
Dauer: 16. März bis 2. April 2017
Lange Nacht der Museen: 25. März 2017, 19-1 Uhr
BBK Württemberg e.V., Eugenstr.17, 70182 Stuttgart

 

Weiter geht es am 22. Juni 2017 mit der Ausstellung GRIMM & CO, bei der ich mit meinen “animalischen Freunden” zu sehen bin. Die Gruppenausstellung lotet das Thema Märchen in diversen Sparten aus.

Dem gegenüber stehen Arbeiten der Klassenstufe 5 des evangelischen Heidehofgymnasiums Stuttgart.

nr2

GRIMM & CO
Vernissage: 22. Juni 2017, 19 Uhr
Dauer: 22. Juni bis 9. Juli 2017
BBK Württemberg e.V., Eugenstr.17, 70182 Stuttgart

 

Der Höhepunkt ist dann im Oktober!
Am 12. Oktober 2017 habe ich eine Einzelausstellung
DAZWISCHEN.DABEI. DANEBEN.” im BBK Haus bekommen.
Ich bin mächtig aufgeregt, voller Schaffenskraft, um Euch neue Werke zeigen zu können.

le-reve_2015_end_kl

DAZWISCHEN.DABEI. DANEBEN.
Vernissage: 12. Oktober 2017, 19 Uhr
Dauer: 12. Oktober bis 29. Oktober 2017
BBK Württemberg e.V., Eugenstr.17, 70182 Stuttgart

Für mich endet das Ausstellungsjahr vorerst mit der Verkaufsmesse
GROSSE KUNST UND KLEINIGKEITEN”, ebenfalls im BBK Haus. Dort können schöne Geschenke für unter den Baum oder einfach für sich selbst geshoppt werden. Dazu fröhliche Gespräche mit vielen Kolleginnen. Es wird ein rauschendes Wochenende werden!
unspecified

GROSSE KUNST UND KLEINIGKEITEN
18. November bis 19. November 2017, je 12 bis 18 Uhr
BBK Württemberg e.V., Eugenstr.17, 70182 Stuttgart

 

Ihr sehr, es ist was los im nächsten Jahr!
Ich freue mich nun auf viele Begegnungen mit Euch, tollen Gesprächen und vielen spontanen Besuchen in meinem Atelier TRUE COLOURS.

Immer an den Samstagen von 11 bis 14 Uhr.
(In den Schulferien geschlossen)

Eure Birgit (Herzberg-Jochum

OFFENES ATELIER – RARES FÜR BARES – ADVENTSZAUBER

advent

Am 27. November 2016 lade ich Euch alle herzlich ein!

Von 14- 18 Uhr könnt Ihr mir über die Schulter schauen, Kunst erleben und ein paar schönen Stunden in meinem tollen Atelier erleben.

Und das Beste dabei ist: Bei jedem Kauf werden 25 % Rabatt gewährt!

Ich freue mich also auf viele Besucher, Kunden, Freunde!
Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Weihnachten_2016_2

OFFENES ATELIER – RARES FÜR BARES – ADVENTSZAUBER

27. November 2016 von 14-18 Uhr
Atelier TRUE COLOURS
Römerstr.89
70180 Stuttgart

Anmeldungen bis zum  25. November 2016 per E-Mail an : atelier@truecolours.de oder
bei Facebook

 

 

Ölfarbenduft im Atelier – OFFENES ATELIER im Oktober!

20160917_122446_hdr

Es ist immer eine unglaubliche Atmosphäre wenn ich in mein Atelier komme.
Überall sind Arbeiten, halb fertig, fast fertig – es liegt ein Zauber in der Luft. Eine herrliche Unordnung. Zwischen Nähmaschine und Ölfarbtuben lieben Pinsel, Nadeln, Wolle, Filz und Papiere – vermeintlich unaufgeräumt und wild durcheinander.

Das Chaos ist aber mehr strukturiert, als der Betrachter zu glauben scheint. Ich finde alle Dinge sofort, sie sind in Griffnähe und so kann ich meine knapp dosierte Atelierzeit wunderbar nutzen.

20160917_122454_hdr

Am kommenden Wochenende hat sich eine Gruppe zum Malen angekündigt, daher ist Samstag und Sonntag leider geschlossen (8./9.10.16).

Aber als Ausgleich habe ich am 15.10. und 16.10 geöffnet und bin ich im Atelier anzutreffen. Da kann man die aktuellen Arbeiten sehen, hinter die Kulissen schauen und dabei ein Gläschen Sekt oder Tee/Kaffee zu sich nehmen.

Jeweils von 11-18 Uhr – ich freue mich über Euren Besuch!

Eure Birgit/ Ihre Birgit Herzberg-Jochum

Einen Sonntag im Atelier: der MALBRUNCH im September

Heute möchte ich den MALBRUNCH vorstellen.

SKETCHES APR 15_1 21X29,5 cm Watercolor/oilstick

Am kommenden Sonntag, den 25. September ist es soweit. Es findet wieder ein Malbrunch in meinem Atelier statt!

Ich räume all meine Arbeiten zur Seite, schaffe Raum für Eure Kreativität. Farben, Pinsel, Stoffe, Papier, Kreide, Tusche – was das Herz begehrt – ich habe es für diesen Tag für Euch besorgt.

Ihr kommt um 11 Uhr zum Brunch mit Kaffee, Tee, Müsli, Obst, Sekt, Orangensaft, Wurst und Käse. Dazu frische Brötchen. Und ganz nebenbei erzähle ich dann, was wir alles realisieren können an diesem Tag. Und bin den ganzen Tag für Euch da um Euch bei der Realisierung Eurer Ideen zu unterstützen.
Wer Leinwände hat, kann diese mitbringen oder vor Ort welche erwerben.

Birgit Herzberg-Jochum, "Pride" 2013 70X100 cm

Die Kosten: für 89,00 Euro bekommt Ihr einen Tag Spaß & Freude, Essen & Getränke sind frei, Materialien (Farbe, Pinsel etc.).
Nur die Leinwand kommt extra hinzu. (Preise zwischen 10-18 Euro)

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen, es sind noch 2 Plätze frei.

Daher: schreibt mir rasch eine Email an atelier@truecolours.de

Eure Birgit

Der September startet durch

Ich konnte in der Sommerpause einige Dinge anstoßen, vorbereiten und fertigstellen. Es wurde also produktiv gearbeitet!

Im Moment liebe ich die Arbeit mit Ölfarbe, es ist ein bewegender Moment, wenn man die Farbe aus der Tube direkt auf die transparente Gaze drückt.

Hier nun ein paar  Eindrücke der neuen Werke: Es sind noch mehr Arbeiten im Moment in Arbeit….dies soll nur ein kleines Hineinblinzeln ins Atelier sein 😀

Die Thematik kreist um die Träumerei, die Fiktion und die (Zwischen-)Phasen des Lebens. Ich freue mich auf Rückfragen, Meinungen.
Für nähere Informationen oder zu Besichtigen jederzeit – nach Absprache. atelier@truecolours.de oder samstags von 11-14 Uhr.

Ich freue mich!

Eure Birgit Herzberg-Jochum

Gedanken sind frei_2016

Gedanken sind frei_2016, 100 x 150 cm, Mixed Media on PES Gaze

 

Herzstück_2016 100x180 cm Mixed Media on PES Gaze

Awake_2016
100×180 cm
Mixed Media on PES Gaze

 

Awake_2016

Awake_2016 100 x 150 cm Mixed Media on PES Gaze

Herzensgut_2016 100 X 180 cm Mixed Media on PES Gaze

Herzensgut_2016
100 X 180 cm
Mixed Media on PES Gaze

Sommerpause

Ich darf eine Pause einlegen. Künstlerisch ist dies immer die besondere Zeit.
Neben dem Aufräumen kann man so die vielen kleinen Ideen umsetzen und das Experiment leben.

13432137_10154362453801042_6136718646460176944_n

Das Atelier bleibt geschlossen vom 23. Juli bis einschließlich 10. September 2016.

Ich werde in der Zeit meine Siebdruckanalage in Gang bekommen und so manch anderes kleines Experiment wagen!

Sommerliche Grüße!

Eure Birgit

Malnacht/ Malkind/ Malbrunch Absage wegen Krankheit!!

Liebe Freunde meines Unterrichts…

Ich muss für dieses Wochenende leider alle Termine absagen. Der grippale Infekt ist sehr hartnäckig und  zwingt mich seit einer Woche ins Bett.

Die Stimme ist schwach und ich bin leider nicht in der Lage zu unterrichten.

Die Ersatztermine sind…

Malnacht: 24.6.16

Malkind: 7.5.16

Malbrunch: 10.7.16

Es tut mir unendlich leid!

16-02-06-15-39-02-455_deco

 

Eure Birgit Herzberg-Jochum

Weiterlesen

Januar 2016

 Atelierarbeit…

Gerne möchte ich Ihnen /Euch etwas über die ersten Arbeiten im neuen Jahr erzählen.

Die Themen “The Flowers I got” sowie “Träume” werden mich dieses Jahr noch ein wenig begleiten. Es sind sehr unterschiedliche Ansätze, aber für mich im Moment sehr wichtig.

Die Vergänglichkeit der Zeit, des Seins als Thema  “The Flowers I Got” erzählt etwas vom Loslassen und Entschwinden. Von Spuren und Gedanken an etwas Vergangenes.

Das Thema “Träume” lässt die Zukunft durchs Schlüsselloch blicken. Man kann seinen Visionen nachgehen, und ein wenig den inneren Spiegel betrachten. Wie eine Wahrsagerkugel erscheinen einem die eigenen Träume beim Betrachten der Arbeiten.

THE FLOWERS I GOT/ 2016/ 100X150 cm/ Oil, Acrylic, Paper, Wool

Es geht gut voran. Die Ruhe verschafft mir ein hohes Maß an Konzentration und Entspannung. Und das kann man spüren! Die Arbeiten sind nun im Atelier zu besichtigen. Ich freue mich auf Besuch! – immer samstags oder nach Vereinbarung.

DAYDREAM / 2016 / 120×150 cm / Oil, Paper, Wool on PES Gaze

Einfach kurz anrufen. 0172-7646327

Ihre/ Eure Birgit Herzberg-Jochum

ZIGZAG!

ZIGZAG_BIG_DARKGREY

Nun ist es endlich soweit.

Die ersten Bilder sind im Shop zu sehen…. meine besonderen Schmuckstücke gibt es ab sofort auch zu kaufen!

Seht selbst! Ich freue mich auf Eure Nachrichten!

Hier geht es zum Shop: TRUE COLOURS SHOP

Eure Birgit

PS die neuen MALNACHT und MALBRUNCH Termine für 2016 stehen nun auch fest!

 

Ganz liebe Grüße! Eure Birgit

 

Happy Silence!

weihnachten_2016

Hallo meine Lieben!
Nachdem ich nun ein paar turbulente Jahre hinter mich gebracht habe,
möchte ich Euch dieses Jahr gerne von meiner stetig wachsenden inneren ENTSPANNUNG berichten.
********************************************
Seit nun genau 8 Monaten bin ich im Design Center Baden-Württemberg als Referentin und stellvertretende Leitung tätig, sitze im Haus der Wirtschaft und bin an manchen Tagen immer noch etwas ungläubig, ob der Tatsache, dass ich dort sitze (und dem Wissen, was alles die letzten Jahre so gewesen ist).
Unser Leben als Familie ist täglich etwas entspannter, meine künstlerische Arbeit fließt leicht und unaufgeregt, zwar nicht mehr täglich, dafür aber um so tiefer und mit viel Zeit und der nötigen Ruhe.
Es enstehen großformatige Arbeiten mit Tiefe und persönlicher Tragkraft.
LE RÊVE, 2015, 230X100 cm, Birgit Herzberg-Jochum Mixed Media on transparent Cotton

LE RÊVE, 2015, 230X100 cm, Birgit Herzberg-Jochum Mixed Media on transparent Cotton

Auch wenn das Atelier nun nur noch meist an Samstagen geöffnet hat, freue ich mich über dieses Atelier immer noch wie am ersten Tag. Es ist ein guter Ort. Seit Kurzem nun auch noch mit einer tollen Siebdruckanlage ausgestattet (ihr könnt gerne die Räume buchen, um diese eventuell wochenweise zu nutzen).

Schreibt mir bei Bedarf einfach eine Email, ja?

So. Nun möchte ich Euch allen aber noch danken.
Dass ihr an mich geglaubt habt, an meine Arbeit, an mein Können, an mich.
Und danken möchte ich auch meiner Familie, die das alles mitgetragen hat und ohne mentale Schäden davon gekommen zu sein scheint.
😀
********************************************
Und um wieder auf die Entspannung zu sprechen zu kommen:
Ich verabschiede mich nun in die Winterpause, das Atelier bleibt geschlossen
vom 24.12.2015 bis einschließlich 8.1.2016.
Ich wünsche Euch allen besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr 2016!
Eure Birgit Herzberg-Jochum